(em) Mit einem riesigen Schlauchboot kamen Schüler/innen der 5a zum Abschluss-Gottesdienst in die Kirche. Es stand für das „Lebensboot“, mit dem wir im vergangenen Schuljahr unterwegs waren.

(ka) Welcher Zusammenhang besteht denn hier? Die beiden 9. Klassen können mittlerweile genaue Auskunft geben, denn sie waren aktiv dabei, als im Juli das Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (ADBV) bei uns zu Besuch war.

(ht) Plätzchen backen, Kuchen backen – das können viele - aber wer hat schon einmal selbst Brezen gebacken? Die Klasse 9a (Französischzweig) und 9b durften es im Rahmen des Chemieunterrichts ausprobieren. 

(ka) Herr Martin Neumeyer lud die Realschule Mainburg ins Landratsamt nach Kelheim ein und die beiden 9. Klassen besuchten ihn mit Herrn Bayerl und Frau Kastner im Juli.

(se) Im Rahmen des BwR- und Wirtschaftsunterrichts besuchte Herr Georg Fuggenthaler, Ausbildungsleiter der Kreissparkasse Kelheim, am 24.06.2019 die Klassen 9a und 9b. Die Jugendlichen erhielten in einem interessanten Vortrag einen Überblick über Geldanlage- und Finanzierungsmöglichkeiten.