Seit dem ersten Tag der neu gegründeten Realschule Mainburg war sie dabei - als Reinigungskraft an unserer Schule. Zunächst noch in den Räumen des Gymnasiums, dann zog sie mit uns um in die Container, wo sie allein für die Realschule zuständig war. Und schließlich sorgte sie auch im neu errichteten Schulgebäude stets für saubere Flure, Klassenzimmer und Sanitäranlagen.

(kf) Dass Rauchen schädlich ist, weiß eigentlich jeder. Dennoch gibt es nach wie vor Jugendliche, die anfangen zu Rauchen oder bereits süchtig sind. Die 7. Klassen haben im Rahmen des Homeschooling-Unterrichts in Biologie sich kreative Gedanken gemacht, wie man Jugendliche überzeugt rauchfrei zu bleiben bzw. zu werden. Ein paar der kreativsten Ideen kann man hier bewundern:

(hr) Fast hätte die Staatliche Realschule Mainburg im Schuljahr 2019/20 eine weitere Premiere gefeiert: die ersten Probentage der Schulband und der Keyboardklasse der 6. Jahrgangsstufe.

(wm) Im wöchentlichen Wechsel trainierten Schülerinnen der Anfänger- und der Fortgeschrittenengruppe nachmittags in einer Doppelstunde am Vertikaltuch.

(hea) Schüler/innen der beiden 8. Klassen, die sich diese Frage stellen, konnten im Februar die Fachoberschule in Kelheim besuchen.